Manuel Wörner

Stellv. Bereitschaftsleiter

First Responder - Helfer vor Ort

"First Responder" bedeutet erste Hilfe vor Ort, Ersthelfer und professionelle Nachbarschaftshilfe. Sie sind ein zusätzliches Glied in der Rettungskette. Gut ausgebildete, freiwillige Helfer unseres Ortsvereins überbrücken als First Responder die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes.

First Responder führen entsprechende lebenserhaltende Basismaßnahmen durch, wie z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung, Lagerung des Patienten, Betreuung, blutstillende Maßnahmen usw. Eine wichtige Aufgabe ist auch die entsprechende frühe Rückmeldung an die Leitstelle.

Ausbildung Helfer vor Ort

Voraussetzungen:

  • EH- Kurs nicht älter als 2 Jahre
  • Sanitätsausbildung Teil A und B vollendetes 18. Lebensjahr

HvO Ausbildung:

  • 16 Unterrichtseinheiten praxisbezogene Wiederholung aus der Sanitätsausbildung mit zahlreichen Fallbeispiele und Hintergrundinformationen zu wichtigen Krankheitsbildern!
  • 8 Unterrichtseinheiten Reanimationstraining
  • schriftliche und praktische Erfolgskontrolle         

Praktische Erfahrung

Einer der wichtigsten Ausbildungspunkte ist die praktische Erfahrung im Rettungsdienst!  Hierbei müssen die HvO 5 Tage im Rettungsdienst, von erfahrenen Rettungsassistenten unterwiesen, die notwendige Erfahrung sammeln! Das Praktikum muß auf der Rettungswache durchgeführt werden, deren Besatzung im Einsatzfall zu den Helfern vor Ort kommt!